Montag August 14 2017

HTC Desire 620 und 620G vorgestellt

 

Nach wochenlangen Spekulationen hat HTC ein neues Smartphone auf den taiwanesischen Markt gebracht: Das HTC Desire 620. Es ist wie berichtet ein Mittelklasse-Handy und erscheint in zwei Varianten: 620 und 620G.

Das 620 wird von einem Snapdragon 410 Series Quad-Core CPU mit 1.2GHz angetrieben, das 620G von einem 1.7GHz MediaTek Octa-Core Prozessor. Alle anderen Eigenschaften sind bei beiden Geräten diesselben.

HTC Desire 620

So beinhalten beide Varianten einen 5 Zoll HD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1,280×720 Pixel. Sie laufen mit Android 4.4 KitKat mit dem HTC custom UI Sense v6.0. Der Arbeitsspeicher beträgt 1GB, der interne Speicher von 8GB ist beim 620 bis auf 128GB erweiterbar, derjenige des 620G bis auf 32GB. Die Frontkamera hat 5 Megapixel, die hintere Kamera mit HTC Eye Experience ist 8 Megapixel stark.

HTC visiert gegenwärtig den asiatischen Markt an und verkauft das HTC Desire 620 und 620G zu einem Preis von zwischen 180 und 220 Euro, unter anderem in Indien und China, wo der Markt stetig wächst. Wann das Handy nach Europa kommt, ist noch unklar.

Sagen Sie Ihre Meinung

Sagen Sie uns, was Sie denken...
und ja, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar einsetzen wollen, holen Sie sich einen Gravatar!