Sonntag Juli 23 2017

Samsung hänselt Apple erneut

Samsung lässt nicht lange auf seinen Spott warten und veröffentlicht nicht nur ein Video, sondern gleich eine Videoserie unter den Namen It doesn’t take a genius (dt. Man muss kein Genie sein). In ca. 30 Sekunden jedes Videos wird eine Schwäche der neuesten Apple-Produkte dargestellt.
apple-vs-samsung-fight
In einem ziemlich geringen Zeitabstand haben die die zwei Giganten der mobilen Welt Ihre neuesten Smartphones und Smartwatches präsentiert. Wegen des makellosen Samsung-Events Unpacked am 3. September wurde Samsung mit positiven Kommentaren weltweit belohnt. Beim Apple Keynote am 9.9.2014 dagegen begannen die Probleme bereits beim Live-Stream. Danach kam die Ankündigung der hohen Preise, die Twitter-Status über die neue Version der “Android-Geräte aus dem Jahr 2012″ usw. Aber, auch schlechte Werbung ist halt Werbung, sodass, Hand aufs Herz, Apple im September mehr Aufmerksamkeit erregte.

In den sechs Videos kritisiert Samsung neben dem verpatzten Live-Stream, das Verwenden von Fingern statt Stift, den schwachen Akku, das Fehlen von Slitscreen- oder Multi-Windows-Modus. Im letzten Video wird sogar angedeutet, das die Smartwatch besser als das Smartphones sei.

Lustig oder einfach nur peinlich? Sagen Sie uns Ihre Meinung :)

Sagen Sie Ihre Meinung

Sagen Sie uns, was Sie denken...
und ja, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar einsetzen wollen, holen Sie sich einen Gravatar!