Donnerstag Juni 22 2017

Samsung: Neues Note 4 mit Snapdragon 810?

Anfang Dezember machte Qualcomm Schlagzeilen, als einem Bericht zufolge der Snapdragon 810 Verzögerungen in bevorstehenden Smartphones wie dem Samsung Galaxy S6 und dem LG G4 eintreten könnten. Der Chip-Hersteller hat dies zwar dementiert, doch die Gerüchte haben Samsung dazu bewegt, den neuen Snapdragon in einer aktualisierten Version seines Galaxy Note 4 Phablets zu testen.

Bereits zwei Varianten des Note 4 sind verfügbar: eine mit dem Samsung Exynos Chip und die andere mit Snapdragon 805. Dies lässt erahnen, dass Samsung auch eine dritte Version mit Snapdragon 810 herausbringen wird.

note4

Das Note 4 könnte mit dem Snapdragon 810 erscheinen.

Das Note 4 mit Snapdragon 810 wird Berichten zufolge in Südkorea getestet, wo es in den nächsten Monaten auf den Markt kommen könnte. Dass der 810 auch an anderen Orten erscheinen wird, ist unwahrscheinlich. Zu der Zeit, zu welcher der Snapdragon 810 für die weltweite Herstellung bereit sein wird, könnte Samsung bereits seine nächste Generation von Handys zur Veröffentlichung bereithalten.

Wie schon angekündigt, will Samsung im Jahr 2015 weniger neue Handys veröffentlichen. Somit könnte eine Aktualisierung des Note 4 eine gute Art sein, dem bereits vorhandenen Modell neues Leben einzuhauchen.

Sagen Sie Ihre Meinung

Sagen Sie uns, was Sie denken...
und ja, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar einsetzen wollen, holen Sie sich einen Gravatar!