Freitag Oktober 19 2018

MTP Tipps: SIM-Karte zur Micro SIM zuschneiden

Sie haben ein neues Smartphone, das nur eine Micro SIM-Karte erkennt, Sie wollen aber Ihre alte SIM-Karte und Handynummer behalten.

Die meisten Mobilfunkanbieter senden Ihnen eine neue Micro-SIM oder schneiden Ihre vorhandene SIM-Karte kostenlos zu.

Aber Sie kennen es.. Sie halten ein nigelnagelneues Smartphone in den Händen, für welches Sie monatelang gespart haben.. wer hat die innere Kraft auf das Testen des Smartphones zu warten, wegen einer SIM-Karte?! Deshalb zeigen wir Ihnen heute wie Sie schnell und einfach Ihre SIM-Karte zur Micro SIM auf eigene Faust zuschneiden können.

SIM-zu-MicroSIM

Kann ich eine SIM-Karte zuschneiden?

Ja, das geht, wenn Sie folgende Schritte befolgen.

Sie benötigen:
den Ausdruck unserer Schablone
eine Schere

– Drucken Sie die obenstehende 1:1 Schablone aus.
– Wenn Sie Ihre vorhandene SIM-Karte auf die Schablone legen, sehen Sie, dass Sie perfekt mit der größeren Umrandung auf unserer Schablone übereinstimmt.
– Schneiden Sie mit der Schere die kleinere Umrandung aus – diese stimmt mit den Abmessungen einer Micro-SIM überein. Danach legen Sie das ausgeschnittene Stück Papier einfach auf die SIM-Karte und schneiden los.
– Am wichtigsten ist, es die goldene Kontaktfläche der SIM-Karte nicht zu beschädigen.

Sagen Sie Ihre Meinung

Sagen Sie uns, was Sie denken...
und ja, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar einsetzen wollen, holen Sie sich einen Gravatar!